GW2 Mesmer (s)-PvP Build: Geklonte Mesmer kämpfen länger

Dusel

Ein Guild Wars 2 Mesmer-Build
Von: Dusel
Zuletzt aktualisiert: 24.01.2013 um 13:31 Uhr.
Erstellt am: 10.09.2012 um 17:19 Uhr.

+1 Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.

Build im Planer öffnen

Fertigkeiten

Geistiges Wrack F1
Schrei der Frustration F2
Ablenkung F3
Verzerrung F4

Eigenschaften (14 Punkte)

Eigenschaften zurücksetzen
Beherrschung

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Zweikampf

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Chaos

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Inspiration

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0
Illusionen

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Lade Build-Planer

Guide: GW2 Mesmer (s)-PvP Build: Geklonte Mesmer kämpfen länger

Einen Großteil meiner Videos mache ich mit meinem Mesmer. Da die Frage immer öfter auftaucht, packe ich in diesen Guide alle Infos, wie ich den Mesmer im PvP spiele!

Vorwort

Der Guide ist primär für random sPvP. Für Turniere gibt es einige Skills die im Gruppenspiel mehr zum Sieg beitragen können, oft aber auch mehr Absprache erfordern und daher im Random für mich schwächer wirken.

Insgesamt basiert dieser Build auf Trugbildern. Du hast fast immer Trugbilder draußen und bist deutlich schwächer, wenn alle weg sind. Dafür hast du mehr Optionen deine Gegner zu verwirren, zu verarschen und zu nerven.

Waffenwahl

Schwert und Dolch nutze ich nahezu immer: Beim Leveln, beim Farmen, sPvP und WvW. eine gigantisch vielseitige Kombination.

Die Pistole gibt dir dabei die Möglichkeit auch aus der Distanz Schaden anzurichten. Die Illusion von Trugbild-Duellant ist eine prima Schadensquelle und wird durch die Skillung weiter verstärkt.

Das Schwert in der Haupthand gibt uns mit Verschleierte Raserei einen wirklich mächtigen Angriff.

Tipp: Nutze die Fertigkeit auch zur Verteidigung, wenn du aus der Ferne beschossen wirst. Du musst nicht einen Gegner treffen, um Verzerrung zu erhalten!

Zusätzlich ist ein gut gesetztes Tauschen nach Illusionärer Sprung unbezahlbar. Für ein gut gesetztes Tauschen gehört Übersicht und Übung dazu – und manchmal auch einfach nur Glück.

Als Zweitwaffe nehme ich meistens das Großschwert. Nutze hier unbedingt die Illusionäre Welle, um deine Gegner von Podesten zu stoßen oder sie beim Rezzen zu unterbrechen.

Slotfertigkeiten

– Ätherschmaus als Heilung, da wir meistens viele Trugbilder draußen haben und die anderen Heilfertigkeiten schlechter in diesen Build passen.

– Lockvogel weil wir Mesmer nix aushalten und Lockvogel großartig zum Entkommen ist. Gegner in die Verzweiflung treiben ftw.

– Illusionärer Verteidiger weil wir auf Trugbilder setzen und diese mit Eigenschaften verstärken. Wir wollen dabei einfach lange überlegen und nicht ganz so schnell down gehen, wie es sich normalerweise für einen Stoffie gehört. 😉

– Trugbild des Entzauberers ist eine schwerere Wahl. Die Fertigkeit an sich ist klasse, aber manchmal hätte ich hier gerne ein bisschen mehr Utility (z.B. Augenschlag). Trotzdem entscheide ich mich im sPvP öfter für Trugbild des Entzauberers, da der Nutzen für die Gruppe höher ist. Im WvW tendiere ich aktuell mehr zu Augenschlag.

– Moa-Verformung als Elite ist absolut optional. Ich laufe in random sPvP gerne auch mal alleine rum und Moa-Verformung scheint da die bessere Wahl zu sein. Für Gruppenkämpfe oder zum Verteidigen von Punkten wechsle ich
auch gerne zu Massenunsichtbarkeit.

Eigenschaften

Bei den Eigenschaften wird deutlich wie stark der Fokus auf Trugbildern liegt.
– Du teilst für jede Illusion 3% mehr Schaden aus.
– Du kassierst für jede Illusion 3% weniger Schaden.
– Trugbilder gewähren Regeneration.
– Durch die Regeneration gibts noch Schutz oben drauf.
– Du bewegst dich pro Illusion schneller.
– Trugbilder haben mehr Leben.
– Trugbilder richten 15% mehr Schaden an.

Zusätzlich kannst du durch Ausweichen einen Klon erschaffen. <3

Insgesamt greifen die Eigenschaften sehr schön ineinander und ergänzen sich in alle Richtungen. Deine Illusionen sind eine absolut ernste Schadensquelle und können ordentlich einstecken. Während du also einen Kaffee trinken gehst, nehmen die das Spielfeld auseinander. Naja, oder so ähnlich. 😉

+1 Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.

Kommentare zu "GW2 Mesmer (s)-PvP Build: Geklonte Mesmer kämpfen länger"

Also erst einmal, schöner ausführlicher Guide!
Und zweitens, ich habe kein Plann vom Mesmer 😀

schönes build nur welches equip dazu tragen also schmuck + die runen und sigill?

Also, mein Main iss Mesmer und ich hab die Guide hier gelesen und getestet! Meine Schlussfolgerung ist, das ich das Spielfeld unter meiner Kontrolle habe^^ Zu deiner Frage russk1 : Ich hab diese Sigillen der Heftigkeit in die Waffen gesteckt und den Rest auf auf Kraft, Vitalität und Zähigkeit. Also ich fahre sehr gut damit

eeeeeeehm erstmal ich finde dein guide sehr gut, auch wenn mir meine spielweise etwas besser gefällt aber das ist ja jedem seine eigene sache, aber mich hat es etwas irritiert das am anfang steht *Schwert und Dolch nutze ich nahezu immer*

denk dir doch einfach dolch weg und setze pistole ein :]

Kommentar schreiben

Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.