Wächter – „Wer macht denn hier die Verwundbarkeit? Etwa der Tank-Wächter?“

MyMrMush

Ein Guild Wars 2 Wächter-Build
Von: MyMrMush
Erstellt am: 01.09.2014 um 19:04 Uhr.

+1 Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.

Build im Planer öffnen

Fertigkeiten

Tugend der Gerechtigkeit F1
Tugend der Entschlossenheit F2
Tugend der Tapferkeit F3

Eigenschaften (14 Punkte)

Eigenschaften zurücksetzen
Eifer

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Ausstrahlung

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0
Tapferkeit

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Ehre

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0
Tugenden

0

 
[Zurücksetzen]
  +0%
  +0%
Lade Build-Planer

Guide: Wächter – „Wer macht denn hier die Verwundbarkeit? Etwa der Tank-Wächter?“

Weil ich den Build editor hier zu spät entdeckt habe, folg zum Build bitte diesem Link: http://gw2skills.net/editor/?fVAQJASWl0ApbotCxSI8DVB+gkjdRqLAuFbe1IA-ThSCABssgQf7HQj6PVp8LiLBAAPBgxUCq8BCoEdNHcABCAgAwKX5KX5KXZpAEbXF-e

 

Dieses Build soll dem tanky wächter eine vernünftige Rolle in dps-Gruppen geben. Es wird ja sehr oft kritisiert, dass ein tanky-Wächter (außer buffs) nichts bringt, da kein aggroziehen möglich ist. Das ändert auch dieses build nicht ABER es giebt denen, die trotzdem sehr gerne tanky spielen eine weitere Rolle: Verwundbarkeit stacken. Wie das geht ist denkbar einfach, einfach alle skills, die mit diesem Build Verwundbarkeit erzeugen (also alle Symbole, die erste Tugend und alle skills, die bewegungsunfähig machen) auf den Gegner einsetzen und ansonsten ändert sich nichts an der „Tank“ Spielweise.

+1 Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.

Kommentar schreiben

Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.