Zünden, Feuern, Einäschern! (Flammenwerfer)

Thyn

Ein Guild Wars 2 Ingenieur-Build
Von: Thyn
Zuletzt aktualisiert: 07.04.2015 um 23:21 Uhr.
Erstellt am: 01.01.2013 um 21:41 Uhr.

+1 Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.

Build im Planer öffnen

Fertigkeiten

F1
F2
F3
F4

Eigenschaften (14 Punkte)

Eigenschaften zurücksetzen
Sprengstoff

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Schusswaffen

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0
Erfindungen

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0
Alchemie

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Werkzeuge

0

 
[Zurücksetzen]
  +0%
  +0%
Lade Build-Planer

Guide: Zünden, Feuern, Einäschern! (Flammenwerfer)

Habe seit einer Weile dieses Build und bin sehr zufrieden damit.

Waffe #1 ist logischerweise der Flammenwerfer. Damit kann man hohen Schaden auf kurze Distanz machen. Man stellt sich auf max. Range und greift den Feind mit 1, 2 und 4 an. Durch die 4 wird Verbrennen hochgestackt, da man mit Autohit nicht hinterher kommt. Durch die 2 kann man hohen Schaden austeilen, jedoch sollte man darauf achten, dass die “Bombe“ beim Boss / in der Ansammlung von Gegnern hochgeht. Falls man doch einmal die Aufmerksamkeit auf sich ziehen sollte, hilft 3 gegen Nahkämpfer und 5 gegen jede Art von Gegnern (ausser Schauflern -> Immun gegen Blenden).
Falls das nicht reicht, wechselt man auf Pistole und Schild zurück und wehrt sich mit 4 und 5.

Durch jeweils 20 Punkte in Erfindungen und Alchemie verhindert man, dass man ständig im Dreck liegt. Unter anderem erhöht es auch den Heal durch Elixier H und verkürzt auch die Abklingzeit durch “Schnell wirkende Elixiere“. Durch “Energetisierte Panzerung“ kann man auch ein wenig von der Zähigkeit mit auf die Kraft mitnehmen und mit Moloch kann man jene erhöhen, bzw. stackt Macht auf sich hoch.

Waffen #2 ist die Elixierkanone, wenn man auf weiter entfernte Ziele schiessen muss oder die Gruppe mal einen Heal vertragen kann. Je nach Instanz wechsel ich auch zwischen Elixier H und dem Heilturm.

Der dritte Slot ist noch so ein kleines Extra. Ich selbst habe da immer Elixier B, Kampfgebrüll oder Ähnliches drin. Je nach Situation kann man da vielleicht auch einen Turm oder ein anderes Elixier verwenden!

Somit ist dieses Build vom Ingi eine gute Variante, da er viel Schaden austeilen kann, aber in brennzligen Situationen auch einiges Einstecken kann oder die Gruppe supportet. Mit der 50% Chance bei einem kritischen Treffer Verwundbarkeit zu erzeugen (welche durch “Präzise Sicht“ kommt) hat man fast immer auf allen Gegnern Verwundbarkeit drauf. Somit kann von anderen Spielern und sich selbst mehr Schaden gemacht werden. So wird man im Gruppenspiel sehr gern gesehen.

Ich hoffe, dass ihr damit ebenfalls so viel Spass haben werdet, wie ich es tue. Natürlich lese ich mir Verbesserungs-Ratschläge und eventuelle Erfahrungsberichte von anderen Spielern sehr gerne durch. Kontaktieren könnt ihr mich hier oder Ingame unter Thyn.6978.

+1 Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.

Kommentare zu "Zünden, Feuern, Einäschern! (Flammenwerfer)"

Klingt nach einer Menge Spaß muss ich mal bei Gelegenheit ausprobieren. Ich fand den Flammenwerfer schon immer sehr interessant mein Problem war einfach nur ich wusste nicht in welcher Kombination ich ihn spielen soll.
Also was ich noch an Waffen dazu nehme aber die Elixier Kanone klingt da recht plausibel. Ich hatte es glaube ich damals mit einer Pistole versucht aber das war irgend wie alles ziemlich Suboptimal. Daher bin ich gespannt wie sich das anfühlt.

Das ist ein großartiges, spaßiges Build. Wie schon im Text geschrieben, würde ich mir den Netzturm schenken – der Turm in der Vorratskiste reicht völlig. Hab von Türme auf dieses Build gewechselt und seitdem deutlich mehr Spaß am Ingenieur – auch in Dungeons. Zum schnellen Dungeonrun reichts damit immer nocht nicht – aber wer rushen will, spielt eh kein Ingi 🙂

Guten Tag!
Ich bedanke mich für eure positiven Bewertungen!
Wie ihr an der Uhrzeit sehen könnt, habe ich momentan sehr viel zu arbeiten und leide deswegen unter Schlafmangel, weswegen ich in meiner Freizeit lieber schlafe, als zu zocken 😉
Sobald ich dazu komme, werde ich dieses Build auch im PvP und WvW ausprobieren und dazu einen kleinen Bericht schreiben.
Übrigens: Mit den Runen der Lyssa ist man sehr gut dabei, da auf dem Setbonus ein paar sehr gute Bonis sind. Ausserdem bin ich nicht voll auf Präzision, Kraft und Zustandsschaden gegangen, sondern habe auch ein paar Punkte in Zähigkeit, Vitalität und Heilkraft investiert, da sich das wieder auf den Heal auswirkt und somit auch auf den Heal der Elixierkanone, wovon wiederum die ganze Gruppe profitiert.
Ich wurde schon ein paar mal blöd angemacht, da der Flammenwerfer anscheinend so unglaublich ''Nooblike'' ist und ich nur so geskillt habe, damit ich soviel Mobs looten kann wie nur möglich ist. Deswegen hab ich mir auch mal die Skillung rund um das Granatenkit angesehen und musste ein paar Dinge feststellen: Mit dem Granatenkit macht man minimal mehr Schaden, jedoch liegt man wesentlich schneller auf dem Boden. Ausserdem holt der zusätliche Schaden niemals das raus, was man noch zusätlich mit der Elixierkanone heilt oder man selbst aushält. Die Device lautet also: ''Wer länger lebt, kann länger Schaden machen!''
Was auch noch wichtig sein könnte: Nehmt in Instanzen auf keinen Fall den Netzturm, es gibt so viel Besseres! Elixier B, Elixier S und Kampfgebrüll sind um einiges besser. Ausserdem kann man mit den Elixieren wieder besser supporten, wenn man sie in die Gruppe wirft, bzw. Elixier S vor die Gruppe.
Was vielleicht auch noch gesagt werden muss: Wenn man den Flammenwerfer oder ein beliebiges, anderes Kit nimmt, zählen die Stats der Waffen (in meinem Fall Pistole und Schild) NICHT dazu! Demnach auch nicht die Sigile! Nehmt also Sigile die euch was bringen, wenn ihr mit der Pistole schiesst und nicht als so genannte ''Stat Träger''.
Das wär erstmal alles, bis demnächst! 😉

Super Guide ich liebe den Flammenwerfer (einer der Gründe warum ich Ingi anfing). Der Build hat mir wirklich gut geholfen und bis jetzt konnte ich auch alle Gegner einäschern 😀

Sehr gutes Build, vorallem mit den Änderungen am Flammenwerfer und dem fakt, dass die Sigille nun auch in den Waffenkits zählen. Wie aber schon mehrfach erwähnt würde ich hier den Netzturm gegen ein Elixir austauschen (Entweder R oder B)

Guten Abend! Zuerst einmal will ich mich bei euch für das tolle Feedback bedanken! Hätte nie gedacht, dass dieser Build so gut ankommt! Als zweites habe ich heute endlich den überflüssigen Netzturm gegen ''Elixier B'' ausgetauscht, da es in den Kommentaren oft erwähnt wurde und ich den Netzturm auch nur drin hatte, weil ich das Elixier bei dem Erstellen des Builds nicht gefunden habe 😉 Bis demnächst!

Sieht nach sehr viel Spass aus 🙂
Falls ich mal einen Ingenieur erstelle, probier ich das aufjedenfall mal aus.
Flammenwerfer macht ja sehr viel schaden und Gruppenunterstützung ist auch gut.

Danke für das Build.Kannst Du bitte noch mehr Details zu den Stats sagen von deiner Rüstung, Waffe und Schmuck. Und was für Runen und Sigills benutzt Du.

thx

Den selben Build habe ich damals mit meinen Engi genutzt. Kann da nur bezeugen, dass der schön Abwechslungsreich ist und einen riesen Spass macht, vor allem dann, wenn man gegen grosse Gruppen von Gegnern kämpft 😀

Danke vorab für den tollen Build, der ist echt klasse. Ich habe schon lange nach einem guten und effektiven Build gesucht und hiermit einen gefunden. Ich habe ihn im PVE und im WvW gespielt und dort war er sehr gut und macht spaß.

Vielen dank dafür

Danke für dein Bild! Es hilf mir wirklich sehr. Nachdem ich erst gar nichts miit meinem Ingineur zu anfangen wusste und wie ein Anfänger durch die Gegend gehampelt bin hab ich endlich ein Build gefunden mit dem ich gut zrecht komme. Klasse Leistung!

genau mein build 😀 ich hab zwar die elixierkanone immer wahlweise mit dem werkzeugkit oder dem elixier s vertauscht aber sonst gleich 😉 gut zusammengestellt 🙂

Sieht recht lustig aus, probier ich sicher irgendwann mal aus 😀

Alter Schwede…!!! Der geht ja mal voll ab! 😀
Dein Build macht verflucht viel Spaß!
Kann mein „manisches Lachen“ kaum noch unterdrücken!
Schadenfreude garantiert!!! ;D

Vielen Dank dafür! 😀 😀 😀

Habe übrigens „Überlegene Rune des Balthasar“ auf die Rüssi gepackt.
Macht mehr Aua! 😉

Kommentar schreiben

Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.