GW2: „Cutthroat Politics“ – Weitere Details zum Update am 23.07.2013 aufgetaucht

GW2 - Basar der Vier Winde Ellen KielLetzte Woche haben wir bereits darüber berichtet, dass es im nächsten Update bei Guild Wars 2 zum Wahlkampf zwischen Evon Schlitzklinge und Ellen Kiel kommt. Nun steht auch offiziell fest, dass die beiden um den freien Platz im Kapitänsrat von Löwenstein kämpfen. Wer diesen letztendlich ergattern, entscheiden die Spieler.

Evon Schlitzklinge vs Ellen Kiel

MMORPG.com wurde von ArenaNet mit Wahlkampfpostern und -Buttons für die beiden Kontrahenten versorgt. Obendrauf gab es auch noch einige weitere Details zum kommenden Update, das unter dem Namen „Cutthroat Politics“ am 23.07.2013 erscheinen soll.

Da im Rahmen des Drachen-Gepolters das Ratsmitglied Theo Aschfurt ermordet wurde, gilt es nun, den freien Platz zu besetzen. Einnehmen wollen diesen sowohl Evon Schlitzklinge als auch Inspektorin Ellen Kiel, die sich nun einen erbitterten Wahlkampf liefern.

Ist das besagte Update online gegangen, lassen sich in GW2 zwei Wochen lang Support Tokens erspielen, mit denen du deinen Wunschkandidaten unterstützen kannst. Der Ausgang der Wahl wird dabei bedeutenden Einfluss auf zukünftige Events und den Verlauf der Lebendigen Geschichte haben.

Wie wir bereits berichteten, werden beide Kandidaten Wahlkampfversprechen geben, die sie nach ihrem Sieg natürlich auch einlösen. Den genauen Wortlaut der Wahlversprechen kannst du in unserem Artikel aus der letzten Woche lesen.

Neue Aktivitäten und Belohnungen

Im Rahmen des Updates soll es auch drei neue Aktivitäten sowie diverse neue Belohnungen geben. Teilnehmen kannst du sowohl an den „Southsun Survival“- oder „Aspect Arena“-Aktivitäten als auch an der neuen „Candidate Trials“-PvE-Herausforderung.

Was genau sich dahinter verbirgt, hat ArenaNet noch nicht verraten. Als Belohnung sollen jedoch neben einer wunderschönen Wüstenrose („Desert Rose“) auch ein stylischer Zephyr-Rucksack sowie Miniaturen von Ellen Kiel und Evon Schlitzklinge vergeben werden.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News

Kommentar schreiben

Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.