Fight Mesmer PvP/PvE

scip

Ein Guild Wars 2 Mesmer-Build
Von: scip
Erstellt am: 25.03.2013 um 12:05 Uhr.

+1 Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.

Build im Planer öffnen

Fertigkeiten

Geistiges Wrack F1
Schrei der Frustration F2
Ablenkung F3
Verzerrung F4

Eigenschaften (14 Punkte)

Eigenschaften zurücksetzen
Beherrschung

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Zweikampf

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Chaos

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Inspiration

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0
Illusionen

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Lade Build-Planer

Guide: Fight Mesmer PvP/PvE

Hallo, dieser Guilde ist aus einem Guild Wars 2 Forum und muss einfach geteilt werden. Geschrieben hat ihn Mâestro.

Next Stop: Großschwert + Schwert/Pistole Mesmer – Der Faulheit geschuldet nennen wir ihn einfach ganz cool Fight- Mesmer : FM (Ob sich diese Abkürzungen durchsetzen werden? Ich glaube nicht… xD )

FM

Eines vorweg:
Der FM verursacht in kurzer Zeit vergleichsweise zum CM beachtlich hohen Schaden. Was wiederum allein der besseren Überlebensfähigkeit des CM geschuldet ist.

Skillung:

Wie bereits oben erwähnt, auch hier nur eine Beispielskillung, man kann den FM in mehreren Varianten spielen und es gibt noch genug andere Skillungen. Diese hier ist eher darauf ausgelegt durchgängig 3 Klone bzw. Trugbilder zu haben und bei Bedarf (AoE/Kurz vorm Kill/OhShit-Situationen) auf genug Shattermaterial/Ablenkungsmaterial Zugriff zu haben, was eben meiner Spielweise entspricht.

Attribute:

Auf eurer Ausrüstung sollten 3 Dinge vorhanden sein (ABER beachten!):

Kraft
Präzision
+kritischer Schaden

ABER: Solltet ihr euch in unbekanntes Terrain, die Gebiete um Orr oder sonst irgendwo rumtreiben wo es böse im Gesicht weh tun kann, sollte man sich auch nach Vitalität und Zähigkeit umsehen! Ich spreche da aus eigener Erfahrung *g*
Meine Anfangsphase der Maximalstufe habe ich im kompletten PVP-Set verbracht. Ganz noch dem Motto: Wer länger lebt, macht länger und mehr Schaden!

Spielweise im PVE:

Der violetten und MAGENTA-gefärbten (ich weigere mich anzuerkennen das diese Schmetterlinge pink sind, meine gucken übrigens böse!!!) Fähigkeiten halber, sind wir verpflichtet mit dem Großschwert die Welt zu erkunden.
Einfach um ein wenig Ehre zu behalten. – Der letzte Abschnitt ist den Herren gewidmet die das hier lesen. Frauen lege ich aber trotzdem ans Herz ihren Mesmer mit dem Großschwert zu schmücken.

Fähigkeiten des Großschwerts:

1. Räumliche Welle: Ein schicker Strahl (Welle) die Richtung Gegner geschickt wird.

Umso weiter der Gegner entfernt ist, desto besser. Der Schaden dieses Angriffes teilt sich in mehrere Abschnitte, also bewegt euch jedes Mal bis ans Maximum von Gegner weg. Man betone das jeder Schadensabschnitt unabhängig von einander kriten kann.

2. Spiegelklinge: Werft euer Schwert gegen den Schädel eures Gegners! DIESE Attacke wird ab sofort geliebt!

Diese Attacke wird euer bester Freund, egal in welcher Situation. Sie verteilt einen Zustand auf den Gegner der euch 3% mehr Schaden machen lässt…man betone in Grp auf 3 gleichzeitig, sie gibt euch auch noch Segen wenn ihr nah an den Feind rangeht. Doch solltet ihr das nur machen wenn ihr wirklich der Meinung seid das dieser Segen jetzt das absolute Muss für euch ist. Ansonsten: Abstand halten!

Doch kann man damit wieder mal mehr machen, wie bekannt: Weiter unten.

3. Gedankenstoß: Rammt das Schwert in den Boden und lasst es von unten in die Weichteile der Gegner gleiten…wer hier wohl keine Eier hat!?

Ein guter Angriff gegen mehrere Ziele mit moderaten Schaden. Nutzt diesen aber bitte nur, wenn ihr euch sicher seid das euch niemand verfolgt bzw. in den nächsten 2 Sekunden ich Hitreichweite ist. Das Problem ist 1. Ihr müsst damit zielen und zusätzlich, ihr bleibt dabei stehen! Kann zu unschönen Situationen führen.

4. Berserker: Euer Trugbild fürs Grobe!

Dieser Teil euer kleinen schizophrenen Welt wirbelt mit Vorliebe durch eure Gegnergruppen und verteilt dabei ordentlich Schaden! Und sorgt zusätzlich noch dafür das eure Gegner ein 50% langsamer sind. Man kann ihn einfach nur lieb haben, doch Achtung: Jeder seiner Wirbel zählt als ein einzelner Angriff. So kann es vorkommen das ein Gegner 800 Schadenspunkte bekommt, während der andere einen Meter weiter 3000 frisst. Und trotzdem sollte man diese kleinen Missgeschicke ihm ruhig vergeben.

Aber auch er kann noch ein wenig mehr. Dazu: weiter unten!

5. Illusionäre Welle: Stoßt eine Welle von euch die Gegner wegstößt.

Diese Angriff ist sozusagen der eingebaute OhShitButton des Großschwerts. Kommt etwas zu nah, haut ihm die Welle um die Ohren! Wollt ihr eine Grp für ein paar Sekunden aufhalten, nutzen! Funktioniert übrigens auch wunderbar mit einem anstürmenden Zerg im WvWvW.

Fähigkeiten Schwert/Pistole:

1. Gedankenschnitt: Darfs ein halbes Pfund mehr sein?

Ein Angriff mit guten Schaden der zusätzlich noch Verwundbarkeit auf den Gegner legt. Wir nutzen ihn aber ausschließlich zur Überbrückung der Zeit für den Wechsel zurück zum Großschwert und auch das nur wenn es die Situation zulässt. Dazu später mehr.

2. Verschleierte Raserei: Prügelt mit eurem Schwert auf den Feind und seid dabei unverwundbar.

Dieser Angriff ist einer der Gründe warum wir unsere Waffen switchen. Ihr verursacht massiven Schaden am Feind und seid dazu unverwundbar, was will man mehr?……Jop….das der Gegner den kompletten Schaden auch abbekommt!
Ihr seid leider auch komplett bewegungsunfähig solange ihr diese Attacke ausführt. Aber…auch dafür gibt es eine Lösung.

Weiter unten!

3. Illusionärer Sprung: Lässt einen Klon erscheinen mit dem ihr auf Knopfdruck die Plätze tauschen könnt.

Und mal wieder eine Klonfähigkeit…..diese hier ist aber absolut nötig für uns um auch Schaden verursachen zu können, wie wir es wollen. Zusätzlich kann man damit unwissende wunderbar verwirren.
Aber wie immer: Unten!

4. Duellant: Unser Pistolero der Schizophrenie

Dieser Junge hats drauf, er schießt 8 Salven auf den Feind, jede von ihn kann unabhängig kriten und er trifft immer! Zumindest wenn nichts im Wege steht. Zusätzlich hat er noch eine Überraschung für uns….ratet mal wo?

5. Magische Kugel: Ein Schuss, 3 Zustände, geile Sache!

Unser OhShitButton der Pistole und unsere Exitstrategie wenns nötig wird. Zusätzlich noch eine kleine Kombo! Den Schaden kann man zwar vernachlässigen, aber wegen dieser Fähigkeit sind wir eh nicht auf diesen Waffenset geswitcht!

Kombos:

Beginnen wir mit den nötigen Zutaten der Kombos:

Nullfeld
Zeitschleife
Reaktion

Der FM hat leider etwas weniger Kombomöglichkeiten als der CM, was aber hier eher dem vergleichsweise hohen Grundschaden geschuldet ist. Und trotzdem gibt es einige Möglichkeiten Gegner im PVE ordentlich einzudecken und im PVP die Feinde ein wenig zu verwirren.

Spiegelklinge + Nullfeld/Reaktion/Zeitschleife:

Segen und ein Zustand sich euch nicht genug? Verstehe ich vollkommen! Deswegen setzt Nullfeld oder Reaktion auf den Gegner und schleudert ihm euer Schwert an die Birne! Je nachdem wie oft er dann getroffen wird (max. 3), bekommt er den Zustand Konfusion aufs Auge gedrückt. Eine gehörige Schadensverbesserung!

Berserker + Nullfeld/Reaktion:

Lasst euren Berserker wüten und helft ihm mit einer dieser Fähigkeiten! Er wird zusätzlich einen Zustandsangriff ausführen der seinen Schaden erhöht.
Warum tut er das? Der Berserker gilt wie der Begleiter eines Waldis als Pet . Eben ein kurzlebiges. Deswegen wirken Nullfeld und Reaktion auf ihn als wäre er ein beliebiger Kämpfer.

Duellant + Nullfeld/Reaktion:

Funktioniert genauso wie die Spiegelklinge! Und es macht Spaß zu sehen wie die Konfusion nach oben stackt und eurer Pistolero ganz locker seine Knarren zurück ins Halfter schwingt!

Magische Kugel + Nullfeld/Reaktion:

1 Schuss, 4 Zustände, noch geilere Sache! Zu den bereits vorhandenen Zuständen gesellt sich unter diesen Bedingen auch nochmal Konfusion dazu. So stell ich mir das vor!

Illusionärer Sprung + Nullfeld/Reaktion:

Die wohl beste Möglichkeit im PVP einen unwissenden bzw. überforderten Gegner schön blöd aus der Wäsche schauen zu lassen. Setzt auf den Gegner Reaktion oder Nullfeld und ruft mit eurem Illu. Sprung den Klon herbei. Tauscht sofort mit ihm die Plätze. Dieses Mal wird der Klon ein Chaosschild besitzen! Ihr jedoch nicht…was meistens darin endet das Spieler natürlich dem Abbild MIT Schild folgt. Schön ist es dann wenn man das Gesicht förmlich vor Augen hat wenn die Illusion vor seinen Augen in böse guckende Schmetterlinge zerplatzt und er sich wieder mal bewusst wird: Mesmerspieler sind Sadisten der Nerven.

Illusionärer Sprung + Verschleierte Raserei:

An sich keine Kombo im eigentlichen Sinne, aber ein Garant dafür das verschleierte Raserei voll und ganz ausgenutzt wird. Wenn der Gegner sich bewegt, nagelt ihn mit Illu. Sprung fest. Durch das Tauschen der Plätze mit dem Klon wird der Gegner durch Ketten am bewegen gehindert. Und das lang genug um ihm jeden Stoß eurer Raserei spüren zu lassen.

Der Kampf:

Okay, ihr wisst jetzt was der Junge kann…doch wie spielt man den Typen/Typeline jetzt so das ich a) viel Schaden mache und b) nicht so schnell mir ne neue Wegmarke aussuchen darf.
Vom Prinzip erstmal: Haltet Abstand!

Ihr kämpft hauptsächlich mit dem Großschwert. Da dieses durch größeren Abstand zum Feind profitiert…seid ihr also Fernkämpfer. Beispielsituation:

Gegnergruppe. In Reichweite schickt ihr euren Berserker rein. Sie werden sich auf ihn stürzen, zwar nur kurz aber ausreichend um sich einen auszusuchen den ihr zu erst fertig macht. Schickt euren Eiervernichter *g* in die Grp. Danach auf den jeweiligen Mob Nullfeld bzw. Reaktion. Um die Kombo auszunutzen werft euer Schwert. Kommen Gegner zu nahe, stoßt sie mit der Welle zurück. Sollte der Gegner fast tot sein oder die Grp wieder relativ dicht beieinander, zerschmettert eure Illusionen um den AoE zu nutzen. Nach dem Tot verschwinden die Illus eh und es wäre Vergeudung sie nicht zu zerschmettern. Solltet ihr Nachschub brauchen an Klonen nutzt Spiegelbilder bzw. weicht aus wenn ihr oben genannte Skillung nutzt. Ihr werdet eigentlich so gut wie immer min. 2 Illus haben. Die im übrigen noch dafür sorgen dass, wenn sie kriten, der Gegner bei dieser Skillung Blutung bekommt. Ein nicht zu verachtender Dot der den kompletten Fight über aktiv gehalten werden kann

Kommen wir zu einem Fight der ein wenig länger dauert, sei es im PVP als auch gegen einen Boss/Veteran/starke Inigrp…sucht euch was aus:

Auch hier beginnt ihr mit dem Großschwert und arbeitet die oben beschriebene Situation einfach ab. Auf deutsch: Nutzt einfach alle Fähigkeiten aus die euer Großschwert zu bieten hat. Sollte sich dann der Moment ergeben in dem alle Fähigkeiten auf CD, auch wenn es nur noch ein paar Mili/Sekunden sind, switcht auf Schwert/Pistole.
Ihr wählt Illusionärer Sprung, dieser bindet den Gegner an Ort und Stelle wenn ihr den Platz wechselt mit eurem Klon. Zur Info: Der Klon MUSS am Gegner stehen. Jetzt folgt verschleierte Raserei (Taste 2), er kann sich nicht weiter bewegen und wird defintiv jeden Stoß abbekommen. Keine Angst vor Schaden, ihr seid in diesem Moment unverwundbar. Um aber nach der Attacke Schaden zu vermeiden, nehmt euren StunSchuss (Taste 5) um sicher wieder Abstand gewinnen zu können. Zum Schluss ruft ihr noch den Duellanten herbei am besten in Kombination mit Nullfeld bzw. Reaktion.

Sollte der Gegner aber an jemand anderen gerade seine Aggro auslassen, lauft nicht weg sondern bearbeitet ihn mit der Autoattacke des Schwertes so lange bis der Waffenwechsel wieder möglich ist. Wenn alles richtig läuft und ihr die Fähigkeiten schnell und richtig nutzt, sind es vielleicht noch 2 bis 4 Sekunden Zeit.

Jetzt wechselt ihr auf das Großschwert sofort zurück und kämpft damit weiter. Wie gesagt, der Waffenwechsel findet nur statt wenn alle Fähigkeiten des Großschwerts CD haben. Und auch nur dann, wenn der Gegner euch nicht bei einem Fehler aus den Socken hat. Dafür hält er mit oben genannter Skillung einfach nicht genug aus.

Fazit:

Schneller, relativ hoher Schaden in kurzer Zeit, jede Menge Nachschub an Shattermaterial, 2 Dots und Kombomöglichkeiten für euch und andere Spieler! Einfach zu spielen, ein bisschen schwierig zu meistern. Aber bei weitem nicht unmöglich. Ich denke eine gute Zusammenstellung für Leute die auch gerne mal an den Gegner rangehen und nicht unbedingt als alter Mann mit Zauberstab die Nachbarn verschrecken wollen.

+1 Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.

Kommentar schreiben

Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.