Heal Tank Support

irie

Ein Guild Wars 2 Wächter-Build
Von: irie
Zuletzt aktualisiert: 16.03.2013 um 13:35 Uhr.
Erstellt am: 15.03.2013 um 13:23 Uhr.

+1 Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.

Build im Planer öffnen

Fertigkeiten

Tugend der Gerechtigkeit F1
Tugend der Entschlossenheit F2
Tugend der Tapferkeit F3

Eigenschaften (14 Punkte)

Eigenschaften zurücksetzen
Eifer

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Ausstrahlung

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0
Tapferkeit

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Ehre

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0
Tugenden

0

 
[Zurücksetzen]
  +0%
  +0%
Lade Build-Planer

Guide: Heal Tank Support

Grüß euch,

ich will hier mit meinem ersten Guide euch meinen PvP Wächter vorstellen.

Vorneweg: Mit Schaden ist nicht viel. Der meiste Damage wird von eurer Vergeltung kommen.

Ausrüstung

Runenset:
Überlegene Rune des Wächters (6/6)

Sigille:
Streitkolben – Sigill des überlegenen Lebens
Schild – Sigill des überlegenen Wassers
Stab – Sigill des überlegenen Lebens

Amulett + Juwel:
Amulett des Schamanen
Juwel des Schamanen

Waffen

Streitkolben und Schild

Dieses Set ist fürs Tanken. Man hat hohen Sustain und viele Möglichkeiten, den Gegner zu nerven (blocken, wegstoßen, hochreggen). Eigentlich ist man einfach nur "da" und ist nur aufgrund der Skills nützlich.
Sorgt dafür, dass ihr immer mitten im Getümmel seid, und nutzt dann das Symbol des Glaubens (2) und den Schlag des Beschützers (3), um möglich viele Verbündete zu treffen. Die Regeneration von (2) ist ein sehr starker Heal, der nicht unterschätzt werden darf.
Auf den Einsatz der Schildfähigkeiten ist besonders zu achten: Schild des Urteils (4) sollte lieber mehr Verbündete als Gegner treffen. Mit Schild der Absorption (5) kann man hervorragend Punkte von Gegnern räumen und ihren Angriff verzögern.

Stab

Der Stab als Supportwaffe ergänzt den Streitkolben+Schild hervorragend.
Grundsätzlich solltet ihr jetzt ein bisschen außerhalb des Kampfes bleiben und Symbol der Eile (3) und Ermächtigung (4) spammen.
Linie der Abwehr (5) ist ein unglaublich nützlicher Skill, vorallem da die Gegner auf den Boden geworfen werden, wenn sie diese Linie berühren. Diverse Beispiele:
– auf der Karte Geisterwacht: ihr habt die Kugel, seid geslowed und kommt nicht weg. Einfach (5) auf eine der Treppen oder sonstigen Engpässe casten und ihr habt mehr als genug Vorsprung
– zum Chasen von Gegnern: auf eure Gruppe zuerst (3) und dann knapp vor den Gegner (5) casten.

Slot-Fertigkeiten

Siegel der Entschlossenheit: enorm großer Heal, der euch oft aus der Klemme helfen wird. 2/3 des Gesamtlebens werden in etwa geheilt.

"Bleibt Standhaft!" + "Haltet die Stellung!": Zwei Rufe, die ich meist gleichzeitig benutze. Während eines längeren Kampfes spammen.

Gebot der Reinheit: einer der wenigen reinen Tankskills in diesem Guide. Falls ein großer Heal nötig ist, auf jeden Fall vor dem Siegel benutzen.

Eigenschaften

Ehre: Allein die Stats gebieten schon, hier 30 Punkte reinzustecken. Durch Schrift der Gnädigen (X) heilt auch euer Symbol der Eile (Stab (3)), das heißt noch ein Heal mehr. Durch überlegene Arie (II) und reine Stimme (XI) werden eure Rufe sehr viel stärker.
Wertschätzung: Von den Stats her ist nur die Zähigkeit von Bedeutung. In der Menge liegt die Kraft ist ein netter Buff für alle Verbündeten in der Nähe, Ehrenschild lässt euch im Kampf um einiges länger ausharren.
Tugenden: Unterbewusste Vergeltung hilft euch, ein bisschen mehr Schaden auszuteilen. Wie bereits gesagt: den meisten Schaden werdet ihr mithilfe von Vergeltung austeilen.

Ein abschließendes Wort noch zum Einsatz der Tugenden: Tugend der Gerechtigkeit sollte nie aktiviert werden, Tugend der Entschlossenheit sofort immer, wenn ein kleiner Heal gebraucht wird, Tugend der Tapferkeit nur in knappen, längeren Fights.

Vielen Dank fürs Lesen und viel Glück beim Testen,
irie

+1 Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.

Kommentar schreiben

Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.