Pure Macht !

Fele

Ein Guild Wars 2 Dieb-Build
Von: Fele
Zuletzt aktualisiert: 11.03.2013 um 15:00 Uhr.
Erstellt am: 08.03.2013 um 11:56 Uhr.

+1 Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.

Build im Planer öffnen

Fertigkeiten

Stehlen F1
Drehfangzähne 3
Pistolenpeitsche 3
Stechen 3
Flankierender Schlag 3
Schattenschlag 3
Entladen 3
Todesblüte 3
Schattenschuss 3
Repetier 3
Drehfangzähne 3
Pistolenpeitsche 3
Stechen 3
Flankierender Schlag 3
Schattenschlag 3
Entladen 3
Todesblüte 3
Schattenschuss 3
Repetier 3

Eigenschaften (14 Punkte)

Eigenschaften zurücksetzen
Tödliche Künste

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Kritische Stöße

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Schattenkünste

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0
Akrobatik

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Betrugskunst

0

 
[Zurücksetzen]
  +0
  +0%
Lade Build-Planer

Guide: Pure Macht !

Hey, ihr Schurken 😉

Vorwort

Ich spiele eigentlich seit der Beta einen Nekro. Nun brauche ich mal Abwechslung. Ich als Nekro hatte IMMER Probleme mit Dieben, also wollte ich einen solchen auch mal antesten. Doch bevor ich ihn hochlevel und im WvW mitgehe, habe ich erstmal ne zeit im PvP geübt und gelernt, diese Klasse nun recht gut zu beherrschen.

Für sPvP geegnet!. Ob man diesen Build auch im WvW verwenden kann, solte man einfach mal austesten, ich bin dafür aber noch zu klein ^^

Waffenset

Ich habe mir bei diesen Wafensets genau überlegt welche der Fertigkeiten ich in welcher Abfolge verwenden kann. Und zwar ging es mir hauptsächlich darum, mich ohne eine Hilfsfertigkeit (ausgnommen Heilfertigkeit) oft unsichtbar machen zu können.

Dolch/Pistole: Schwarzpulver (Kombofeld) + Herzsucher (Komboende) = 2 Sek. unsichtbar.

Schwert/Dolch: 5te Fertigkeit Nacht un Nebel = 2 Sek. unsichtbar.

Also kann ich mich immer nach Lust und Laune, aber leider in Abhängigkeit von Initiative, unsichtbar machen. Dennoch besser, als auf Ablauf eines Cooldowns warten zu müssen, die Initiative füllt sich schneller auf 🙂 Dazu später auch noch mehr.

Als Schmuck verwende ich die Berserker-kette mit gleichnamigen Juwel.

Verteilung der Eigenschaftspunkte

25 Punkte auf Tödliche Künste

Erhöht Kraft (Da A und O) und Zustansdauer.

Traitauswahl:

5 – Stehlen fügt 10 Sek. Gift zu
10 – Giftfertigkeiten gewähren 20 Sekunden 2 Stapel Macht
15 – Giftfertigkeiten fügen 3 Sek. Schwäche zu
20 – Schaden durch Dolche wird um 5% erhöht
25 – 10 % Schadensboost, wenn Gegner mit einem Zustand belegt ist

10 Punkte auf Kritische Stöße

Erhöht Präzision (Kritchance) und Kritischen Schaden. Auch ein nicht ganz unwichtiger Faktor für den DMG, wie ich finde.

Traitauswahl:

5 – Solange über 90% HP +5% Kritchance
10 – Beim Aktivieren eines Siegels 5 Sek. 5 Stapel Macht

15 Punkte auf Akrobatik

Vitalität (HP) und Segensdauer (z.B. Macht !!!) wird erhöht. Absolut notwendig, wenn man sich auf Macht spezialisiert!

Traitauswahl:

Hier kommen wir zu der Ultility dieses Builds. Da ich keine Ultility in meinen Hilfsfähigkeiten habe, gleiche ich dieses Manko in den Eigenschaftspunkten aus! Denn es bleibt nicht aus, dass ihr öfters die Flucht ergreifen müsst 😉

5 – Erhaltet 2 Sek. Eile beim Ausweichen
10 – Erhaltet Macht beim Auswelchen
15 – Ausweichen gibt etwas der verbrauchten Ausdauer zurück

20 Punkte auf Betrugskunst

Hier wird der Zustandsschaden erhöht und die Aufladezeit (Cooldown) von Stehlen verkürzt! Auch nicht unwichtig, wenn man mit Stehlen durch den 5ten Punkt in "Tödliche Künste" Gift verursacht und durch den 2ten Trait in "Schattenkünste" Wut, Macht und Eile erhält.

Traitauswahl:

5 – Beim Stehlen erhaltet ihr 2 initiative
10 – Wirkt Krähenfüße beim Ausweichen
15 – Erhöht maximale Initiative um 3
20 – beim Stehlen erhaltet ihr und Verbündete in der Nähe Wut, Macht und Eile

Wie man gut erkennen kann, baut der 10er Trait auf die kompletten Punkte bei Akrobatik auf. Ihr erhaltet also beim Ausweichen gleichzeitig Eile und Macht und hinterlasst noch Krähenfüße, die 10 Sek. Verkrüppeln und 3 Sek. Blutung zufügen!
Außerdem wird die maximale Initiative um 3 erhöht, was eine enorme Hilfe darstellt! Wenn man nicht aufpasst, kann die Initiative einen Dieb nämlich ziemlich ausbremsen. Man muss genau wissen, was man tut, um das höchstmöglichste Potenzial dieses Builds auszuschöpfen. Übung macht den Meister 🙂
Und man kann dazu noch bei leerer Initiativenleiste 2 Intiative durch Stehlen gewinnen.

Ultility und Mobility sind in den Eigenschaften also gewährleistet.

Hilfsfertigkeiten

Assasinensiegel
Passiv: Erhöht Kraft um 90.
Aktiv: Erhöht bei den nächsten 5 Angriffen Schaden um 15% und gibt durch die o.g. Eigenschaften noch 5 Sek. 5 Stapel Macht
Spinnengift
Die nächsten 5 Angriffe fügen Gift zu und ihr erhaltet durch die o.g. Eigenschaften noch 20 Sek. 2 Stapel Macht.
Verschlingergift
Mit den nächsten 2 Angriffen haltet ihr euren Gegner fest (Immobilisieren) und ihr erhaltet durch die o.g. Eigenschaften noch 20 Sek. 2 Stapel Macht. Allerdings kann er seine Fähigkeiten noch verwenden, nur nicht mehr wegrennen!

Elite

Basiliskengift
Mit dem nächsten Angriff verwandelt ihr euren gegner in Stein. Er kann NICHTS tun für 1,5 Sek. und ihr erhaltet durch die o.g. Eigenschaften noch 20 Sek. 2 Stapel Macht.

Runen und Sigille

Rune der Kraft 6x.
Gründe:

1. Erhöht Kraft
2. Erhöht Machtdauer
3. Erhöht Schaden, wenn Macht gebufft

An Sigillen habe ich nur ein Sigil in allen Waffen drin: Das Sigill des Kampfes. Beim Waffenwechsel erhaltet ihr Macht !

Ablauf

Der Spielablauf ist zunächst etwas kompliziert, aber wenn man ihn beherrscht ist man fast schon auf God-Mode unterwegs! Man muss eben wissen,w as man tut und aufpassen.

Mit folgender Kombo treibt ihr Euren Gegner zum Wahnsinn:

1. Grundsätzlich Ausdauer komplett ausreitzen! Immer nach Möglichkeit auch ohne Feindberührung eine Ausweichrolle durchführen, um permanent eure Macht hochzustacken und kurzzeitig schneller zu laufen.
2. Gegner ins Target nehmnen
3. Assasinensiegel aktivieren (Macht wird weiter hochgestackt!)
3. Unsichtbar mit o.g. Dolch/Pistolen-Kombo
4.1. Wenn ihr schon relativ nah am Gegner dran wart, trefft ihr ihn wahrscheinlich direkt im unsichtbaren Modus mit Herzsucher. Also Gegner bekommt direkt zu Beginn üblen Schaden durch eure Macht-Power + Kombo (4 – 6 k, jenachdem, WIEVIELE Stacks an Macht ihr gebufft habt und ob ihr dabei auch noch kritischen Schaden verursacht, oder nicht) und weiß nicht woher, da ihr beim 1. Hit durch Herzsucher noch unsichtbar bleibt *hehe* ^^
4.2. Wenn der Herzsucher nicht gereicht hat, um direkt beim Gegner zu sein: Mit Stehlen zu ihm springen. Somit hat er schonmal Gift durch Stehlen drauf. Wenn ihr Stehlen eingesetzt habt, könnt ihr die Fähigkeit, die ihr dadurch erlangt habt auch nach Belieben einsetzen, sobald ihr in Reichweite zu eurem Gegner seit.
5. 2x Ausweichrolle in den Gegner rein (Eile + macht + Krähenfüße!). Am besten ist es, wenn ihr mit der Ausweichrolle aus dem direkten Sichtfeld des Gegners verschwindet und ein wenig entfernt von ihm steht. Er steht nun in mitten von Krähenfüßen und eure Macht hört einfach nicht auf ^^
6. Waffenwechsel
7. Spinnengift aktivieren
8. Mit Schlag des Infilrators (Taste 2) wieder zum Gegner springen und ihn damit bewegungsunfähig machen.
9. Verschlingergift aktivieren
10. 2x Streifender Schlag (Taste 3)
11.1. Wenn ihr schnell genug seit, könnt ihr dann Schattenrückkehr verwenden, um zu eurem Ausgangspunkt zurückzukehren, an dem ihr Schlag des Inflitrators verwendet habt.
11.2. Ansonsten unsichtbar machen mit Nacht und Nebel (Taste 5) oder wenn ihr Heilung braucht mit Schattenversteck (Taste 6)
12.1. Waffenwechsel nach Schattenrückkehr
12.2. 2x Ausweichrolle in den Gegner auf die andere Seite, wenn unsichtbar. Dann ebenfalls Waffenwechsel
13. Basiliskengift aktivieren
14. Schwarzpulver (Taste 5) verwenden, wegen Kombofeld und um Gegner in Stein zu verwandeln.
15. Mit Schattenschuss (Taste 3) zum Gegner, um Grundschaden + Extraschaden durch Kombo zuzufügen und zu blenden.

Ihr erkennt das Grundschema:

Nach Überraschungsangriff im Unsichtbaren
1. mit Ausweichrolle Entfernung suchen
2. Waffenwechsel
3. Hilfsfertigkeit aktivieren
4. Zum Gegner mit Schattenschritt
5. 1-2 Waffenfertigkeiten verwenden um Schaden zuzufügen
Punkte 1 – 5 so oft wiederholen und in den Details variieren, bis der Gegner down ist.
Und immer den Machtbuff aufrecht erhalten und so oft wie möglich stacken !

Das ist nur eine Muster-Vorlage der möglichen Abläufe. Im Prinzip ist es auch Situationsabhängig, jenachdem wann und wie sich der Gegner zu wehren versucht, müsst ihr schnell und clever reagieren. Ihr müsst genau wissen, welche Fähigkeit was genau bewirkt! Manchmal kommt man gar nicht dazu, diese Reihenfolge bis zum Schluss durchzuführen, weil der Gegner vorher schon auf dem Boden liegt 😀 Ich wollte nur in dieser Abfolge alle Hilfsfähigkeiten + Elte aufzählen, um einen Überblick zu verschaffen, welche Fähigkeit man wann nutzen sollte. Je besser das Timing und die Mobility, desto schneller gewinnt ihr den Kampf.

Ihr verwandelt den Kampf in ein wahres Schauspiel. Der Gegner wird nicht mehr wissen, wo oben und unten ist. ABER ihr müsst aufpassen, dass ihr euch nicht selbst verwirrt! Immer genau schauen, wo ihr steht, wo der Gegner steht und die Umgebung ebenfalls im Auge behalten! Denn wenn der Gegner Unterstützung bekommt und ihr nicht rechtzeitig reagiert, wars das für euch ^^

Wenns eng wird, versucht nicht den Helden zu spielen! Einfach 2x Ausweichrolle und wenn nötig Schattenversteck aktivieren. So einfach kommt euch durch die krähenfüße keiner hinterher 🙂
____________________________

Ich glaube, mehr gibt es nicht zu sagen… bei Fragen oder Anregungen, einfach Kommentar posten 😉

Grüße und viel Spaß damit! ^^

+1 Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.

Kommentare zu "Pure Macht !"

Hiho @Fele

Schönes und ausführliches Build.

Bestärk mich persönlich darin, daß ich kein Dieb-Typ bin und es auch gut ist, daß ich kein PvP spiele 😉

Was, @Larimar du spielst kein PVP ich bin schockiert :O
Aber du hast recht eine gute Skillung, aber ich werde die Skillung nutzen da ich selber manchmal Dieb spiele und mir diese gut gefallen hat. Aber das wird wohl erst am Wochenende passieren wenn ich dafür mir eine ruhige Minute nehmen kann. Ist ja doch schön umfangreich geworden 🙂

Hiho @Shadowsong

Jap, bin kein PvP'ler 😉

War ich mal, E.T., CS. Unreal und so… aber da gibts so viele Cracks gegen die man keine Chance mehr hat, also laß ich das…

Allerdings bin ich letzte Nacht mal in die Ewigen Schlachtfelder gegangen – wollt doch mal gucken was da los ist… soll ja nicht nur reines PvP-Gemetzel sein da…

Hatte zwar keinen Schimmer was da abgegangen ist und worauf es da ankam, aber hab mich an so einen Trupp mit Kommandeur gehängt und da so 30 min mal auf alles geschossen was die ins Target genommen hatten…

War ganz lustig, aber ohne eine Ahnung zu haben was man da machen sollte/muß natürlich nicht so der "Burner" 😉

Bin Ingame unter Larimar.8450 zu finden – falls Dir mal nach Kontakt sein sollte 😉

Kommentar schreiben

Auf GuildWarsCore.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.